Ich will alles wissen

Induzierte Abtreibung

Pin
Send
Share
Send


Abtreibung ist die Abtreibung Aktion (Beenden, vor dem natürlichen Begriff verschwinden, verderben, scheitern). Der Begriff, der sich aus dem Lateinischen ableitet abortuswird normalerweise verwendet, um die zu benennen Schwangerschaftsabbruch entweder aus natürlichen Gründen oder auf provozierte Weise mit Intentionalität .

Er induzierte Abtreibung ist die freiwilliger Schwangerschaftsabbruch . Die Praxis besteht darin, einen vorzeitigen Schwangerschaftsabbruch herbeizuführen und die lebenswichtige Entwicklung des Embryos oder Fötus für dessen Ausscheidung zu verhindern.

Diese Art der Abtreibung kann von durchgeführt werden chirurgischen oder chemischen Weg und kann schwerwiegende physische und psychische Folgen für die haben frau . Die meisten Gesetze verbieten Abtreibung aufgrund ihrer ethischen, moralischen, religiösen und sozialen Auswirkungen. Während die Verfechter der legalen Abtreibung über die Freiheit der Frau sprechen, weisen die Gegner darauf hin, dass Abtreibung der Mord an einem ungeborenen Kind ist. Es ist zu beachten, dass über das hinaus, was von der Gesetz , induzierte Abtreibungen werden weltweit unter verschiedenen Bedingungen durchgeführt.

In diesem Fall könnten wir feststellen, dass es im Rahmen der Verfahren zur Durchführung der oben genannten Abtreibung unter Mithilfe des medizinischen Fachpersonals und der entsprechenden Behandlung zum einen diejenige gibt, die von einer bestimmten Kombination durchgeführt wird Drogen

Wer diese Aktion ausführt, sollte wissen, dass sie nicht nur identifiziert wird, weil keine Anästhesie oder chirurgische Eingriffe erforderlich sind, sondern auch, weil sie zu stumpfen Blutungen bei der Frau führt. All dies, ohne die Tatsache zu übersehen, dass es, obwohl es normalerweise wirksam ist, die Notwendigkeit eines Arztes erfordern kann, um endlich zu handeln.

Zum anderen ist darauf hinzuweisen, dass durch eine Operation im Operationssaal auch ein Schwangerschaftsabbruch hervorgerufen wird. Es gibt wiederum verschiedene Methoden, um dies durchzuführen, wie dies bei der Aspiration oder Dilatation und der anschließenden Kürettage der Fall wäre.

Unabhängig davon, welche Option für eine Abtreibung dieser Art gewählt wird, die uns betrifft, ist unbestreitbar, dass es eine wichtige und schwerwiegende Reihe von Konsequenzen und Risiken gibt. Zu den bedeutendsten gehören insbesondere sehr komplizierte Folgeabgaben, Brustkrebs, eine Schädigung der Eileiter oder sogar Angstzustände und Stress. Gerade in letzteren Fällen muss sich die betroffene Frau einer psychologischen Behandlung unterziehen, um diese Trance zu überwinden.

Er Abtreibung aus natürlichen Gründen Inzwischen ist bekannt als natürliche Abtreibung oder Fehlgeburt . Es ist der Verlust des Embryos oder Fetus, der vor der zwanzigsten Schwangerschaftswoche auftritt. Nach diesem Datum sprechen wir über vorzeitige Lieferung .

Fehlgeburten können als klassifiziert werden beibehalten (Die Agentur entfernt kein Produkt aus der Verwaltung.) unvollständig (einige Produkte werden entfernt) oder vervollständigen (Alle Produkte der Schwangerschaft werden eliminiert).

Unter den Ursachen für spontane Abtreibungen sind angeborene Anomalien des Fötus, Anomalien des Fortpflanzungstrakts und systemische oder infektiöse Erkrankungen des Fötus am häufigsten Mutter .

Video: Tabu SCHWANGERSCHAFTSABBRUCH (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send